für einen Werk von der GRUPPENAUSSTELLUNG “LICHTINSELN 2011”

Einsame Blume
Einsame Blume Kassel (Deutschland) 2011 linden, acrylic paint, LED installation(dimension variable)

St.182.Einsame Blume
Ipomoea solitarius
Convolvulaceae
Heimat: Japan
Eine neue Spezies der Winde, den Japanern vertraut wie ein alter Klassiker der japanischen Garten Pflanzen. Die Blumen blühen am Morgen im Hochsommer japanischer Zeit,  aber aufgrund des Zeitunterschied blühen(leuchten) sie in der Nacht in Deutschland.
Sie blühe leise nur eine “einsame Blume” auf. Das kommt daher, dass als der Teemeister Rikyu Toyotomi Hideyoshi zum Tee eingeladen hat, hat er außer einer Blume für die Teezeremonie alle anderen Winden gepflückt. Aus dieser Geschichte leitete man den Geist der Teezeremonie ab.

 

 

コメントを残す

メールアドレスが公開されることはありません。 * が付いている欄は必須項目です